Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 Support Package 3 (Deutsch) » SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 » Installation

 

Deinstallieren der Cloud

Deaktivieren Sie Ihre Cloud und entfernen Sie die Cloud-Software von allen Computern. Alternativ zum Deinstallieren Ihrer Cloud können Sie die Eigenschaften der Cloud ändern oder die Cloud reinitialisieren.

Voraussetzungen

Führen Sie ggf. Sicherungen durch und extrahieren Sie alle Tenant-Datenbanken aus der Cloud.

Sie müssen das Administratorprivileg haben.

 Aufgabe
  1. Deaktivieren Sie die Hochverfügbarkeit.

    1. Klicken Sie im Fensterausschnitt Übersicht auf Hochverfügbarkeit konfigurieren.

    2. Wählen Sie eine der Optionen, die die Hochverfügbarkeit deakivieren und konvertieren Sie einen der Cloud-Partner zurück in einen normalen Cloud-Server.

    3. Klicken Sie auf Fertig stellen.

  2. Führen Sie für jeden Host außer dem Host, auf dem der Cloud-Partner läuft, die folgenden Schritte aus:

    1. Stoppen Sie alle Cloud-Server. Wählen Sie im Fensterausschnitt Server alle Cloud-Server für den Host aus und klicken Sie dann auf Stopp.

    2. Löschen Sie den Host. Wählen Sie im Fensterausschnitt Hosts den Host aus und klicken Sie dann auf Löschen.

  3. Auf dem Host, auf dem der verbleibenden Cloud-Partner läuft, führen Sie folgenden Schritte aus:

    1. Stoppen Sie alle Cloud-Server außer dem Cloud-Partner. Wählen Sie im Fensterausschnitt Server alle Cloud-Server für den Host aus und klicken Sie dann auf Stopp.

    2. Löschen Sie alle Cloud-Server außer dem Cloud-Partner. Wählen Sie im Fensterausschnitt Server alle Cloud-Server für den Host aus und klicken Sie dann auf Löschen.

    3. Deinstallieren Sie alle nicht verwendeten Versionen der Cloud-Software. Wählen Sie im Fensterausschnitt Cloud-Software in der Tabelle Installierte Cloud-Software die nicht verwendeten Versionen und klicken Sie auf Deinstallieren.

    4. Klicken Sie im Cloud-Fensterausschnitt Übersicht auf Cloud stoppen.

  4. Unter Windows deinstallieren Sie die Cloud-Software über die Systemsteuerung.

    Unter Linux führen Sie das Deinstallationsskript aus. Beispiel:

    /opt/saondemand100/uninstall.sh

    Mit diesem Skript wird der Agent gestoppt und anschließend gelöscht und alle Dateien werden aus dem Verzeichnis /opt/saondemand100 entfernt.

Ergebnisse

Die Cloud-Software wird von allen Hosts deinstalliert.

 Siehe auch