Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 Support Package 3 (Deutsch) » SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 » Fehlerbehandlung und zusätzliche Ressourcen

 

Wie kann ich herausfinden, wo meine Datenbank und deren Sicherungskopien gespeichert sind, wenn meine Cloud gestoppt ist?

Jeden Abend wird eine Topologiedatei generiert, die den Speicherort jedes Cloud-Servers, jeder Datenbankkopie und jeder Sicherung in der Cloud zeigt. Außerdem zeigt sie die Beziehung zwischen Datenbankkopien und zwischen Sicherungen.

Die Topologiedatei befindet sich auf jedem Host in der Cloud im Verzeichnis C:\Users\Public\Public Documents\SQL Anywhere OnDemand 1.0\topology. Öffnen Sie die Datei in Ihrem Browser, um die Topologie der Cloud anzuzeigen.

Das Anzeigen der Topologiedatei kann bei der Wiederherstellung von Datenbanken auf einem ausgefallenen Host hilfreich sein, da die Topologiedatei den Speicherort von Sicherungen der Datenbank zeigt oder deren Spiegeldatenbank, falls die Datenbank als Teil eines Spiegelungssystems ausgeführt wurde. Eine Sicherung oder Spiegeldatenbank kann anschließend dazu verwendet werden, die Datenbank wiederherzustellen.

Erstellen Sie eine neue Version der Topologiedatei, nachdem Sie umfangreiche Änderungen in Ihrer Cloud vorgenommen haben, z.B. nach dem Hinzufügen einer großen Anzahl von Datenbanken zu Ihrer Cloud.

 Siehe auch