Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbankwartung » Sicherung und Datenwiederherstellung » Serverseitige Sicherungen

 

Sicherungskopien erstellen (Sybase Central)

Mit dem Assistenten zum Erstellen einer Sicherungskopie können Sie eine Sicherungskopie erstellen, bei der alle Datenbankdateien kopiert werden, aber das Transaktionslog unberührt bleibt, und so weiterhin mit dem vorhandenen Transaktionslog arbeiten.

Voraussetzungen

Sie müssen die Systemprivilegien BACKUP DATABASE und VALIDATE ANY OBJECT haben.

 Aufgabe
  1. Stellen Sie in Sybase Central eine Verbindung zur Datenbank mithilfe des SQL Anywhere 16-Plug-Ins her.

  2. Validieren Sie die Datenbank. Sie können das Validierungsdienstprogramm oder die gespeicherte Prozedur sa_validate verwenden.

  3. Rechtsklicken Sie auf die Datenbank und klicken Sie auf Sicherungskopie erstellen.

  4. Befolgen Sie die Anweisungen im Assistenten zum Erstellen einer Sicherungskopie.

    Klicken Sie in der Liste Was wollen Sie mit dem Transaktionslog tun? auf Weiterhin dasselbe Transaktionslog verwenden.

  5. Zur Wiederherstellung kopieren Sie alle Dateien zurück auf den Datenbankservercomputer.

Ergebnisse

Eine Sicherungskopie wird erstellt.

 Siehe auch