Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Hochverfügbarkeit und Scale-Out-Systeme mit Schreibschutz » SQL Anywhere-Scale-Out mit Schreibschutz » Praktische Einführung: Scale-Out-System mit Schreibschutz erstellen

 

Lektion 3: Scale-Out-System mit Schreibschutz herunterfahren

Um Ihr Scale-Out-System mit Schreibschutz herunterzufahren, müssen Sie die Datenbankserver scaleout_child_demo und scaleout_root_demo herunterfahren.

Voraussetzungen

In dieser Lektion wird davon ausgegangen, dass Sie bereits alle vorherigen Lektionen abgeschlossen haben. Siehe Lektion 1: Scale-Out-System mit Schreibschutz erstellen.

In dieser Lektion wird davon ausgegangen, dass Sie die Rollen und Privilegien haben, die im Abschnitt "Privilegien" am Anfang dieser praktischen Einführung aufgeführt sind: Praktische Einführung: Scale-Out-System mit Schreibschutz erstellen.

 Aufgabe
  • Fahren Sie Ihr Scale-Out-System mit Schreibschutz herunter.

    1. Doppelklicken Sie auf das Netzwerkserver-Symbol für den scaleout_child_demo-Datenbankserver im Infobereich der Taskleiste.

    2. Klicken Sie im Meldungsfenster des Datenbankservers auf Herunterfahren.

    3. Klicken Sie auf Ja, um den Datenbankserver herunterzufahren.

    4. Wiederholen Sie diesen Schritt, um den scaleout_root_demo-Datenbankserver herunterzufahren.

Ergebnisse

Ihr Scale-Out-System mit Schreibschutz wird heruntergefahren.