Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbankkonfiguration » SQL Anywhere-Umgebungsvariablen

 

sa_config.sh und sample_config32.sh/sample_config64.sh sourcen [Unix und Mac OS X]

Eine Datei sourcen bedeutet, die in einer Textdatei enthaltenen Befehle in der aktuellen Instanz der Shell auszuführen. Dies erfolgt mit einem für diese Shell gültigen Befehl.

Unter der Bourne-Shell und ihren Derivaten lautet dieser Befehl . (ein einzelner Punkt). Beispiel: Wenn SQL Anywhere in /opt/sqlanywhere16 installiert ist, legt die folgende Anweisung sa_config.sh als Source fest:

.  /opt/sqlanywhere16/bin32/sa_config.sh

Auf einem Mac können Sie beispielsweise den folgenden Befehl ausführen, um sa_config.sh zu sourcen:

. Applications/SQLAnywhere16/System/bin32/sa_config.sh

Unter der C-Shell und ihren Derivaten lautet dieser Befehl source. Beispiel: Wenn SQL Anywhere in /opt/sqlanywhere16 installiert ist, bewirkt die folgende Anweisung das Sourcen von sa_config.csh:

source  /opt/sqlanywhere16/bin32/sa_config.csh
 Konfiguration der Beispiele