Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Benutzer- und Datenbanksicherheit » Benutzersicherheit (Rollen und Privilegien) » Privilegien

 

Privilegien auf Objektebene erteilen (SQL)

Erteilen Sie Privilegien auf Objektebene, um den Zugriff auf ein bestimmtes Objekt zu ermöglichen, z.B. auf eine Tabelle, eine Ansicht, eine Prozedur, eine Sequenz oder einen DBSpace. Sie können Privilegien pro Benutzer, pro Rolle oder pro Datenbankobjekt anzeigen und ändern.

Voraussetzungen

Damit Sie ein Privileg auf Objektebene erteilen können, muss eine der folgenden Bedingungen erfüllt sein:

  • Sie sind der Eigentümer des Datenbankobjekts, für das Sie Berechtigungen erteilen möchten.

  • Ihnen wurde das Privileg erteilt und Sie haben dafür Administrationsrechte.

  • Sie haben das MANAGE ANY OBJECT PRIVILEGE-Systemprivileg.

Kontext und Bemerkungen

Wenn Sie Rollen Privilegien erteilen, werden diese von den Mitgliedern der Rolle geerbt.

 Aufgabe
  1. Stellen Sie eine Verbindung mit der Datenbank her.

  2. Führen Sie eine GRANT-Anweisung aus.

Ergebnisse

Dem Benutzer wird das angegebene Privileg auf Objektebene erteilt.

Beispiel

Die folgende Anweisung erteilt der Benutzerin AnnW das SELECT-Privileg für die Tabelle myTable:

GRANT SELECT ON myTable TO AnnW;

Die folgende Anweisung erteilt der Benutzerin AnnW das SELECT-Privileg für die Tabelle myTable und gibt ihr Administrationsrechte für das Privileg:

GRANT SELECT ON myTable TO AnnW WITH GRANT OPTION;

 Siehe auch