Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbank-Monitoring » Der SQL Anywhere SNMP-Erweiterungsagent

 

SNMP

Das SNMP-Protokoll (Simple Network Management Protocol) ist ein Standardprotokoll für die Netzwerkverwaltung. SNMP ermöglicht Managern und Agenten die Kommunikation: Manager senden Anfragen an Agenten und die Agenten beantworten Anfragen von Managern. Außerdem kann ein Agent den Manager mithilfe sogenannter Traps darauf hinweisen, wenn ein bestimmtes Ereignis eingetreten ist.

SNMP-Agenten bearbeiten Anforderungen zum Abfragen und Festlegen der Werte von Variablen für verwaltete Objekte. Jede Variable hat einen einzigen Wert. Werte sind gewöhnlich Zeichenfolgen oder Ganzzahlen, können aber auch andere Datentypen sein.

Variable werden in einer globalen Hierarchie gespeichert und jede Variable hat eine eindeutige Nummer unter der ihr übergeordneten Variable. Der vollständige Name einer Variable (einschließlich aller ihrer übergeordneten Elemente) ist der Objektbezeichner (Object Identifier - OID). Alle OIDs von Sybase beginnen mit 1.3.6.1.4.1.897.

Die Liste der von einem Agenten unterstützten OIDs, einschließlich ihrer Namen, Typen und anderer Informationen, wird in einer Datei gespeichert, die als Verwaltungsinformations-Datenbank oder Management Information Base (MIB) bezeichnet wird.

Eine MIB ist eine Datenbank, die Informationen über verwaltete Objekte zur Netzwerkverwaltung speichert. Die MIB-Datenbank ist von der SQL Anywhere-Datenbank getrennt, die mit dem SQL Anywhere SNMP-Erweiterungsagenten überwacht wird. Die Werte von MIB-Objekten können mit dem SNMP-Dienst geändert oder abgefragt werden. MIB-Objekte sind in einer Hierarchie organisiert, in der die allgemeinen Informationen in der Netzwerk-Herarchie auf der obersten Ebene gespeichert sind. Der SQL Anywhere SNMP-Erweiterungsagent unterstützt die folgenden MIB-Datenbanken:

  • SQL Anywhere MIB-Datenbank   Eine MIB-Datenbank, die speziell für den SQL Anywhere SNMP-Erweiterungsagenten erstellt wurde. Alle OIDs in der SQL Anywhere MIB-Datenbank beginnen mit 1.3.6.1.4.1.897.2. Die SQL Anywhere MIB-Datenbank listet die OIDs für die Statistiken, Eigenschaften und Optionswerte auf, die mit dem SQL Anywhere SNMP-Erweiterungsagenten abgefragt und in einigen Fällen festgelegt werden können.

  • RDBMS MIB-Datenbank.   Eine generische, herstellerunabhängige MIB-Datenbank für relationale Datenbanken. Diese MIB-Datenbank enthält Informationen über die Datenbankserver und Datenbanken in Ihrem System.

 Siehe auch

Die SQL Anywhere MIB-Datenbank
Die RDBMS MIB-Datenbank