Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Benutzer- und Datenbanksicherheit » Benutzersicherheit (Rollen und Privilegien) » Kennwörter

 

Kennwörter ändern (Sybase Central)

Ändern Sie das Kennwort für einen Benutzer, indem Sie die Benutzereigenschaften bearbeiten.

Voraussetzungen

Jeder Benutzer kann sein eigenes Kennwort ändern.

Um das Kennwort für einen anderen Benutzer ändern zu können, benötigen Sie das CHANGE PASSWORD-Systemprivileg.

Sie können das Kennwort für einen anderen Benutzer nicht mit Sybase Central ändern, wenn für diesen die Kennwortänderung mit Doppelkontrolle aktiviert ist (d.h., die Login-Richtlinienoption change_password_dual_control auf ON gesetzt ist). Wenn Sie Ihr eigenes Kennwort ändern und die Kennwortänderung mit Doppelkontrolle auf ON gesetzt ist, können Sie Ihr Kennwort trotzdem normal ändern. Die Doppelkontrolle wird nicht angewendet.

Kontext und Bemerkungen

Kennwörter berücksichtigen die Groß- und Kleinschreibung. Im Übrigen gelten folgende Voraussetzungen:

  • Sie dürfen nicht mit Leerstellen, Apostrophen oder Anführungszeichen beginnen.
  • Sie dürfen nicht mit Leerstellen enden.
  • Sie dürfen keine Semikola enthalten.
  • Sie dürfen nicht länger als 255 Byte sein.
 Aufgabe
  1. Stellen Sie in Sybase Central eine Verbindung zur Datenbank mithilfe des SQL Anywhere 16-Plug-Ins her.

  2. Doppelklicken Sie auf Benutzer, rechtsklicken Sie auf einen Benutzer und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

  3. Vergewissern Sie sich, dass die Option Dieser Benutzer hat ein Kennwort aktiviert ist.

  4. Füllen Sie die Felder Kennwort und Kennwort bestätigen aus.

  5. Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK.

Ergebnisse

Das Benutzerkennwort wird geändert.

Nächste Schritte

Informieren Sie den Benutzer über sein neues Kennwort.

 Siehe auch