Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Programmierung » JDBC-Unterstützung » jConnect-JDBC-Treiber

 

jConnect-Treiber laden

Vergewissern Sie sich, dass sich der jConnect-Treiber in Ihrem Klassendatei-Pfad befindet. Die Treiberdatei jconn4.jar befindet sich im Unterverzeichnis classes Ihrer jConnect-Installation.

set classpath=.;c:\jConnect-7_0\classes\jconn4.jar;%classpath%

Der jConnect-Treiber nutzt die Vorteile der neuen automatischen JDBC-Treiberregistrierung. Der Treiber wird beim Start der Ausführung automatisch geladen, wenn er sich im Klassendatei-Pfad befindet.