Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » SQL-Datentypen » Datentypen für Datum und Uhrzeit

 

Datum und Uhrzeit speichern

Datum und Uhrzeit werden in SQL Anywhere-Datenbanken mit einer der folgenden Datentypen gespeichert:

Datentyp Segmentbenutzung Gespeichert in Bereich der möglichen Werte
DATE Kalenderdatum (Jahr, Monat, Tag) 4 Byte Datumsangaben von 0001-01-01 bis 9999-12-31.
TIME Uhrzeit (Stunde, Minute, Sekunde und Sekundenbruchteil bis 6 Dezimalstellen) 8 Byte Zeitangaben von 00:00:00.000000 bis 24:00:00.000000.
TIMESTAMP Kalenderdatum und Uhrzeitstempel (Jahr, Monat, Tag, Stunde, Minute, Sekunde und Sekundenbruchteil bis 6 Dezimalstellen) 8 Byte Datumsangaben von 0001-01-01 bis 9999-12-31 (Gesamtstellen der Stunden- und Minutenangabe in TIMESTAMP werden vor 1600-02-28 23:59:59 und nach 7911-01-01 00:00:00 ausgeschlossen.)
TIMESTAMP WITH TIME ZONE Kalenderdatum, Uhrzeit und Zeitzonen-Offset (Jahr, Monat, Tag, Stunde, Minute, Sekunde, Sekundenbruchteil bis 6 Dezimalstellen sowie Zeitzonen-Offset in Stunden und Minuten) 10 Byte Datumsangaben von 0001-01-01 bis 9999-12-31 (Gesamtstellen der Stunden- und Minutenangabe in TIMESTAMP WITH TIME ZONE werden vor 1600-02-28 23:59:59 und nach 7911-01-01 00:00:00 ausgeschlossen.) Zeitzonen-Offset von -14:59 bis +14:59.