Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Referenzhandbuch » Ansichten » Systemansichten

 

SYSREMOTEUSER-Systemansicht

Jede Zeile in der SYSREMOTEUSER-Systemansicht beschreibt eine Benutzer-ID mit REMOTE-Systemprivileg (einen Subskribenten) zusammen mit dem Status von SQL Remote-Nachrichten, die an diesen Benutzer und von diesem Benutzer gesendet wurden. Die zugrunde liegende Systemtabelle für diese Ansicht ist ISYSREMOTEUSER.

Spaltenname Datentyp Beschreibung
user_id UNSIGNED INT Die Benutzernummer des Benutzers mit REMOTE-Privileg.
consolidate CHAR(1) Zeigt an, ob dem Benutzer das CONSOLIDATE-Privileg (Y) oder das REMOTE-Privileg (N) erteilt wurde.
type_id SMALLINT Legt fest, welches der von SQL Remote unterstützten Nachrichtensysteme zum Senden von Nachrichten an den Benutzer verwendet wird
address LONG VARCHAR Die Adresse, an die SQL Remote-Nachrichten gesendet werden sollen. Die Adresse muss dem address_type entsprechen.
frequency CHAR(1) Wie oft SQL Remote-Nachrichten gesendet werden
send_time TIME Der nächste Zeitpunkt, zu dem Nachrichten an diesen Benutzer zu versenden sind
log_send UNSIGNED BIGINT Nachrichten werden nur an Subskribenten versendet, bei denen log_send größer als log_sent ist.
time_sent TIMESTAMP Der Zeitpunkt in Ortszeit, zu dem die letzte Nachricht an diesen Subskribenten gesendet wurde
log_sent UNSIGNED BIGINT Der Log-Offset für den zuletzt gesendeten Vorgang
confirm_sent UNSIGNED BIGINT Der Log-Offset für den zuletzt bestätigten Vorgang von diesem Subskribenten
send_count INTEGER Anzahl der gesendeten SQL Remote-Nachrichten
resend_count INTEGER Zähler, der sicherstellt, dass Nachrichten nur einmal auf die Subskribenten-Datenbank angewendet werden
time_received TIMESTAMP Der Zeitpunkt in Ortszeit, zu dem die letzte Nachricht von diesem Subskribenten empfangen wurde
log_received UNSIGNED BIGINT Der Log-Offset in der Datenbank des Subskribenten für den Vorgang, der zuletzt in der aktuellen Datenbank empfangen wurde.
confirm_received UNSIGNED BIGINT Der Log-Offset in der Datenbank des Subskribenten für den letzten Vorgang, für den eine Bestätigungsnachricht gesendet wurde
receive_count INTEGER Anzahl der empfangenen Nachrichten
rereceive_count INTEGER Zähler, der sicherstellt, dass Nachrichten nur einmal auf die aktuelle Datenbank angewendet werden
time_sent_utc TIMESTAMP WITH TIME ZONE Der Zeitpunkt in UTC, zu dem die letzte Nachricht an diesen Subskribenten gesendet wurde
time_received_utc TIMESTAMP WITH TIME ZONE Der Zeitpunkt in UTC, zu dem die letzte Nachricht von diesem Subskribenten empfangen wurde
 Integritätsregeln für die zugrunde liegende Systemtabelle