Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Unterstützung für räumliche Daten » Zugriff auf räumliche Daten und ihre Verarbeitung » ST_Geometry-Datentyp

 

ST_Relate-Methode

Testet, ob ein Geometriewert räumlich mit einem anderen, in der Schnittmatrix angegebenen Geometriewert in Beziehung steht. Die ST_Relate-Methode verwendet eine aus 9 Stellen bestehende Zeichenfolge aus dem Dimensionally Extended 9 Intersection Model (DE-9IM), um die paarweise Beziehung zwischen zwei räumlichen Datenelementen zu beschreiben. Die ST_Relate-Methode ermittelt beispielsweise, ob eine Schnittmenge zwischen den Geometrien vorliegt und gegebenenfalls die Geometrie der resultierenden Schnittmenge. Siehe auch: Funktionsweise räumlicher Beziehungen.

 Überladungsliste

ST_Relate(ST_Geometry,CHAR(9))-Methode für den ST_Geometry-Datentyp
ST_Relate(ST_Geometry)-Methode für den ST_Geometry-Datentyp