Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Ferndatenzugriff » Fehlerbehandlung beim Ferndatenzugriff

 

Verbindungen für Ferndatenzugriff über ODBC

Wenn Sie auf entfernte Datenbanken mittels ODBC zugreifen, wird der Verbindung zum Fremdserver ein Name zugeteilt. Sie können den Namen zum Beenden der Verbindung verwenden, um eine Fernanforderung abzubrechen.

Die Verbindungen werden ASACIS_conn-name benannt, wobei conn-name die Verbindungs-ID der lokalen Verbindung darstellt. Die Verbindungs-ID können Sie der gespeicherten Prozedur "sa_conn_info" entnehmen.

 Siehe auch