Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » LDAP-Benutzerauthentifizierung » LDAP-Benutzerauthentifizierungsumgebung erstellen (Sybase Central)

 

Benutzer mit Authentifizierung bei einem LDAP-Server erstellen

Erstellen Sie mit Sybase Central einen Benutzer, der sich bei einem LDAP-Server authentifiziert.

Voraussetzungen

Sie müssen das MANAGE ANY USER-Systemprivileg haben.

Kontext und Bemerkungen

Benutzer, die sich bei einem LDAP-Server authentifizieren, müssen in der Datenbank identifiziert werden. Die unten gezeigten Antworten dienen nur Demonstrationszwecken. Geben Sie Ihre eigenen entsprechenden Antworten an.

 Aufgabe
  1. Stellen Sie in Sybase Central eine Verbindung zur Datenbank mithilfe des SQL Anywhere 16-Plug-Ins her.

  2. Rechtsklicken Sie im linken Fensterausschnitt auf Benutzer und klicken Sie auf Neu » Benutzer.

  3. Geben Sie den Namen des neuen Benutzers (z.B. ldap_user01) ein und klicken Sie dann auf Weiter.

  4. Achten Sie darauf, dass Diesem Benutzer ein Kennwort zuweisen nicht aktiviert ist.

  5. Als Login-Richtlinie wählen Sie die Login-Richtlinie (z.B. ldap_policy_both) aus.

  6. Klicken Sie auf Weiter.

  7. (Optional) Fügen Sie einen Kommentar hinzu. Klicken Sie auf Weiter.

  8. Die SQL-Anweisung, die ausgeführt wird, um den Benutzer zu erstellen, wird angezeigt. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Ergebnisse

Ein Datenbankbenutzer wird erstellt, der einen LDAP-Server für die Authentifizierung verwendet. Wenn der LDAP-Server nicht verfügbar ist, wird die Standardauthentifizierung durchgeführt.

Nächste Schritte

Verwenden Sie die Benutzer-ID und das LDAP-Kennwort, um eine Verbindung mit der Datenbank herzustellen.

 Siehe auch