Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Abfragen und Datenänderung » Volltextsuche

 

Punktewerte für Ergebnisse einer Volltextsuche

Wenn Sie eine CONTAINS-Klausel in eine FROM-Klausel einer Abfrage einbeziehen, hat jede Übereinstimmung einen ihr zugeordneten Punktewert. Der Punktewert zeigt an, wie genau die Übereinstimmung ist, und Sie können die Punktewertinformationen verwenden, um die Daten zu sortieren.

Die Bewertung basiert auf zwei Kriterien:

  • Die Häufigkeit, mit der ein Begriff in der indizierten Zeile erscheint.   Je häufiger ein Begriff in der indizierten Zeile auftritt, desto höher ist der Punktewert.

  • Die Häufigkeit, mit der ein Begriff im Textindex erscheint.   Je häufiger ein Begriff im Textindex erscheint, desto niedriger ist der Punktewert. In Sybase Central können Sie sehen, wie häufig ein Begriff im Textindex erscheint, indem Sie die Registerkarte Vokabular für den Textindex verwenden. Klicken Sie auf die Begriffsspalte, um die Begriffe alphabetisch zu sortieren. Die Häufigkeitsspalte zeigt an, wie oft der Begriff im Textindex erscheint.

Abhängig vom Typ der Volltextsuche wirken sich auch andere Kriterien auf die Bewertung aus. In Nachbarschaftssuchen wirkt sich beispielsweise die Nähe von Suchbegriffen zueinander auf die Bewertung aus.

 Punktewerte anwenden
 Beispiel 2: Mehrere Spalten durchsuchen