Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » MobiLink - Serveradministration » MobiLink-Servertechnologie » Synchronisationsmethoden » Eindeutige Primärschlüssel

 

UUIDs

Sie können sicherstellen, dass Primärschlüssel in SQL Anywhere-Datenbanken eindeutig sind, indem Sie mit der Funktion newid( ) universell eindeutige Werte für Ihren Primärschlüssel erstellen. Die sich ergebenden UUIDs können mit der Funktion uuidtostr( ) in eine Zeichenfolge und mit der Funktion strtouuid( ) wieder zurück konvertiert werden.

UUIDs, auch GUIDs genannt, sind auf allen Computern eindeutig. Die Werte sind jedoch völlig willkürlich und können daher nicht verwendet werden, um festzustellen, wann ein Wert hinzugefügt wurde, oder um die Reihenfolge der Werte zu ermitteln. UUID-Werte sind auch erheblich größer als die Werte, die von anderen Methoden benötigt werden (einschließlich global autoincrement), und benötigen sowohl in den Primär- als auch den Fremdschlüsseltabellen mehr Tabellenplatz. Indizes für Tabellen, die UUIDs verwenden, sind auch weniger effizient.

 Siehe auch
 Beispiel