Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » MobiLink - Erste Orientierung » Praktische Einführungen in MobiLink

 

Praktische Einführung: Einführung in MobiLink

Diese praktische Einführung zeigt Ihnen die grundlegenden Schritte für das Schreiben von Synchronisationsskripten, das Interpretieren von MobiLink-Logs und die Überwachung von Synchronisationen zwischen einer konsolidierten Datenbank und zwei entfernten Datenbanken mit dem MobiLink-Profiler. Sie enthält Anweisungen zum Einrichten der Datenbanken und der Synchronisationen mit Sybase Central.

 Erforderliche Software
 Privilegien
 Kenntnisse und Erfahrungen
 Übersicht
 Siehe auch

Lektion 1: Einrichten einer konsolidierten MobiLink-Datenbank
Lektion 2: Erstellen und Füllen einer Tabelle in der konsolidierten Datenbank von MobiLink
Lektion 3: Erstellen eines MobiLink-Projekts und eines Synchronisationsmodells
Lektion 4: Synchronisationsmodell testen
Lektion 5: Synchronisationsmodell erstellen
Lektion 6: MobiLink-Serveroptionen wählen
Lektion 7: Deployment des Synchronisationsmodells
Lektion 8: Starten des MobiLink-Servers
Lektion 9: Starten der MobiLink-Clients
Lektion 10: MobiLink-Profiler starten
Lektion 11: Synchronisieren
Lektion 12: Prüfen auf Fehler und Warnungen mit der Logdatei-Anzeige für MobiLink-Server
Lektion 13: Überwachung von Ressourcen mit dem SQL Anywhere-Monitor
Aufräumen