Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » SQL Anywhere 16 - Änderungen und Upgrades » Neue Funktionen in Version 16.0 » Neue Funktionen in SQL Anywhere

 

Datenbank-Dienstprogramme

Die folgende Liste enthält die Erweiterungen der Datenbank-Dienstprogramme in SQL Anywhere Version 16.0.

  • Dienstprogramm für Serverstart im Hintergrund (dbspawn)   Bei Verwendung von dbspawn zum Starten eines Datenbankservers mit einem Namen, der nicht eindeutig ist, wird ein neuer Fehler- und Exit-Code (EXIT_SERVER_NAME_IN_USE) zurückgegeben. Siehe Exit-Codes der Softwarekomponenten.

  • Dienstprogramm zum Entladen (dbunload)   Mit der Option -ss können Sie die Generierung von Spaltenstatistiken in der Reload-SQL-Skriptdatei unterdrücken. Siehe Dienstprogramm zum Entladen (dbunload).

  • Dienstprogramm für die Zertifikatserstellung (createcert) und Dienstprogramm zum Anzeigen von Zertifikaten (viewcert)  

    • Mit der Option -p1 für createcert und viewcert können Sie angeben, dass PKCS #1 zum Kodieren unverschlüsselter privater RSA-Schlüssel verwendet werden soll.

    • Mit der Option -sa für createcert können Sie angeben, welcher Signaturalgorithmus beim Erstellen oder Signieren von Zertifikaten verwendet werden soll.

    • Durch Angeben der Option @data für viewcert können Sie viewcert mit den Befehlszeilenspezifikationen ausführen, die in einer Konfigurationsdatei oder Umgebungsvariablen gespeichert sind.

      Siehe Dienstprogramm zum Erstellen von Zertifikaten [createcert) und Dienstprogramm zum Anzeigen von Zertifikaten (viewcert).