Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » Fehlermeldungen » Warnmeldungen des MobiLink Replay-Dienstprogramms

 

Warnmeldungen des MobiLink-Dienstprogramms nach Meldungstext sortiert


MLReplay konnte die Callback-Funktion DelayCreationOfSimulatedClient nicht laden
MLReplay konnte die Callback-Funktion DelayDestructionOfSimulatedClient nicht laden
MLReplay konnte die Callback-Funktion DelayStartOfReplay nicht laden
MLReplay konnte die Callback-Funktion GetDownloadApplyTime nicht laden
MLReplay konnte die Callback-Funktion GetUploadTransaction nicht laden
MLReplay konnte die Callback-Funktion GlobalFini nicht laden
MLReplay konnte die Callback-Funktion GlobalInit nicht laden
MLReplay konnte die Callback-Funktion ReportEndOfReplay nicht laden
Wiederholung %1 der Wiedergabe des aufgezeichneten Protokolls wird übersprungen, weil DelayStartOfReplay 'false' zurückgegeben hat
Replay API-Version '%1' ist nicht die neueste Version der Replay API
Der simulierte Client '%1' wurde nicht erstellt, weil DelayCreationOfSimulatedClient den Wert 'false' zurückgegeben hat
Warnung in räumlicher Bibliothek: '%1'
Das Verzeichnis %1 ist nicht vorhanden und wird vom Replay API Generator erstellt
Das verwendete Format der simulierten Clientinformationsdatei stimmt nicht mit dem neuesten Format überein
Die Logdatei konnte nicht umbenannt werden. Daher wird weiterhin an die ursprüngliche Logdatei angehängt
Das aufgezeichnete Protokoll, das wiedergegeben wird, lädt Schemainformationen hoch. Dieses aufgezeichnete Protokoll kann daher nicht erneut wiedergegeben werden, ohne den MobiLink-Server zu starten
Das aufgezeichnete Protokoll enthielt nicht die Schemainformationen, die notwendig sind, um Teile der Replay API zu generieren