Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » Praktische Einführung: Erstellen der Beispielanwendung CustDB

 

Lektion 5: MobiLink-Synchronisationsskripten durchsuchen

In dieser Lektion durchsuchen Sie Synchronisationsskripten, um ein besseres Verständnis für die Synchronisationslogik von CustDB zu erhalten.

Voraussetzungen

In dieser Lektion wird davon ausgegangen, dass Sie bereits alle vorherigen Lektionen abgeschlossen haben. Siehe Lektion 1: CustDB-Anwendung erstellen und ausführen.

 Aufgabe
  1. Klicken Sie auf Start » Programme » SQL Anywhere 16 » Administrationstools » Sybase Central.

  2. Rechtsklicken Sie im linken Fensterausschnitt von Sybase Central auf MobiLink 16 und klicken Sie dann auf Projekt öffnen.

  3. Navigieren Sie zu %SQLANYSAMP16%\MobiLink\CustDB und klicken Sie auf project.mlp.

  4. Doppelklicken Sie auf Konsolidierte Datenbanken und auf die konsolidierte CustDB-Datenbank.

    Ihre Verbindung mit der konsolidierten Datenbank basiert auf den Verbindungsinformationen, die bereitgestellt wurden, als Sie die konsolidierte Datenbank zu Ihrem Projekt hinzugefügt haben.

  5. Doppelklicken Sie auf Verbindungsskripten.

    Im rechten Fensterausschnitt wird eine Liste der Synchronisationsskripten sowie eine Gruppe von Ereignissen, die diesen Skripten zugeordnet sind, aufgeführt. Während der MobiLink-Server den Synchronisationsprozess ausführt, löst er eine Sequenz von Ereignissen aus. Alle Synchronisationsskripten, die den betreffenden Ereignissen zugeordnet sind, werden zu den jeweiligen Zeitpunkten ausgeführt. Durch das Schreiben von Synchronisationsskripten und deren Zuweisung zu Synchronisationsereignissen können Sie die Aktionen steuern, die während der Synchronisation ausgeführt werden.

  6. Klicken Sie auf Synchronisierte Tabellen.

  7. Im rechten Fensterausschnitt doppelklicken Sie auf ULCustomer.

    Eine Reihe von spezifischen Skripten für diese Tabelle und ihre entsprechenden Ereignisse werden angezeigt. Diese Skripten steuern die Art und Weise, wie Daten in der Tabelle ULCustomer mit den entfernten Datenbanken synchronisiert werden.

Ergebnisse

Sie haben die Synchronisationsskripten überprüft.

Nächste Schritte

Keine.

 Siehe auch