Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite als MobiLink-Client

 

UltraLite-Clients

Zum Synchronisieren einer UltraLite-Datenbank muss die Anwendung die Synchronisationsparameter einstellen, die die Adresse des MobiLink-Servers sowie andere erforderliche Informationen angeben und eine Synchronisationsfunktion aufrufen bzw. die SQL-Anweisung SYNCHRONIZE ausführen. Die Option, die Sie wählen, richtet sich nach der von Ihnen verwendeten API.


Anpassen des Verhaltens der UltraLite-Clientsynchronisation
Eindeutigkeit des Primärschlüssels in UltraLite
UltraLite-Clientsynchronisationsplanung
MobiLink-Dateiübertragungen
UltraLite-Publikationen