Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite-Deployment

 

Anwendungen mit dem ActiveSync Manager registrieren

Anwendungen, die ActiveSync-Synchronisation verwenden, müssen sowohl bei ActiveSync registriert als auch auf das Gerät kopiert werden.

Voraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen für diese Aufgabe.

Kontext und Bemerkungen

Sie können Ihre Anwendung für die Verbindung mit ActiveSync mithilfe des Installationsdienstprogramms des ActiveSync-Providers oder mit dem ActiveSync Manager selbst registrieren. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie der ActiveSync Manager verwendet wird.

 Aufgabe
  1. Starten Sie ActiveSync.

  2. Klicken Sie im ActiveSync-Fenster auf Optionen.

  3. Klicken Sie in der Liste der Informationstypen auf MobiLink-Clients und anschließend auf Einstellungen.

  4. Klicken Sie im Dialogfeld MobiLink-Synchronisation auf Neu.

  5. Geben Sie die folgenden Daten für Ihre Anwendung ein:

    • Anwendungsname   Ein Name, der die in der Benutzerschnittstelle von ActiveSync angezeigte Anwendung kennzeichnet

    • Klassenname   Der registrierte Klassenname für die Anwendung

    • Pfad   Der Speicherort der Anwendung auf dem Gerät

    • Argumente   Alle Befehlszeilenargumente, die verwendet werden sollen, wenn ActiveSync die Anwendung startet

  6. Klicken Sie auf OK, damit die Anwendung registriert wird.

Ergebnisse

Die Anwendung wird bei ActiveSync registriert.

Nächste Schritte

Kopieren Sie die Anwendung auf das Zielgerät.

 Siehe auch