Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere 16.0 (Deutsch) » UltraLite - C- und C++-Programmierung » Anwendungsentwicklung » UltraLite-Anwendungsentwicklung für Windows Mobile » Synchronisation unter Windows Mobile

 

ActiveSync-Synchronisation in der application-Klasse hinzufügen

Synchronisationsnachrichten in der application-Klasse abfangen.

Voraussetzungen

Sie müssen die Microsoft Foundation Classes benutzen, um Ihre Anwendung zu entwickeln.

Ihre Anwendung muss zur Benachrichtigung einen benutzerdefinierten Windows-Klassennamen erstellen und registrieren.

 Aufgabe
  1. Öffnen Sie den Klassenassistenten für die Anwendungsklasse.

  2. Markieren Sie in der Liste Nachrichten den Eintrag PreTranslateMessage und klicken Sie anschließend auf Funktion hinzufügen.

  3. Klicken Sie auf Code bearbeiten.

    Die PreTranslateMessage-Methode erscheint.

  4. Ändern Sie die PreTranslateMessage-Methode, damit sie folgendermaßen aussieht:



    BOOL CMyApp::PreTranslateMessage(MSG* pMsg)
    {
     if( ULIsSynchronizeMessage(pMsg->message) ) {
      DoSync();
      // close application if launched by provider
      if( pMsg->wParam == 1 ) {
       ASSERT( AfxGetMainWnd() != NULL );
       AfxGetMainWnd()->SendMessage( WM_CLOSE );
      }
      return TRUE; // message has been processed
     }
     return CWinApp::PreTranslateMessage(pMsg);
    }

    wobei die DoSync-Methode die ULSynchronize-Methode aufruft.

Ergebnisse

Die PreTranslateMessage-Methode führt eine Synchronisation durch.

 Siehe auch